Bärbel Huber Haushaltscoach

Über mich

Bärbel Huber HaushaltscoachDarf ich mich vorstellen?
Mein Name ist Bärbel Huber. Seit 1989 bin ich Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft. Mit meinem Mann und unseren drei Kindern lebe ich in einem schönen Haus mit Garten in Schlehdorf am Kochelsee.

1982 begann ich meine Ausbildung zur Hauswirtschafterin im ländlichen Bereich. Während dieser Zeit lebte ich für jeweils ein Jahr an drei verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben und erlernte dort alle im Haushalt anfallenden Arbeiten. Danach arbeitete ich in einem Hotel und später als Betriebshelferin. Während dieser Zeit legte ich 1989 die Prüfung zur Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft ab.

Seither war ich in verschiedenen Haushalten tätig. An verschiedenen Volkshochschulen habe ich Kochkurse abgehalten. Derzeit  arbeite ich in Teilzeit als Hauswirtschaftsleitung in einem Seniorenwohnheim. Da ich selbst drei Kinder habe, kenne ich die Situation Familie – Haushalt – Berufstätigkeit.

Diese Erfahrungen und mein Wissen möchte ich gerne an Sie weitergeben, damit sie effektiver Ihren Haushalt erledigen können und damit mehr Zeit haben für die Dinge, die Ihnen wichtig sind. Damit Sie sagen können: "Das bisschen Haushalt".

Ich bin Mitglied im bkh, Berufsverband für Angestellte und Selbständige in der Hauswirtschaft e.V.